Folgen

Ich habe jetzt folgende Fächertags eingerichtet:

sprachlich - künstlerisch - sportlich:





NWT / MINT:




Gesellschaftswissenschaften:
/



Posts die die -Tags oder + oder + ) enthalten werden geboostet...

· · Web · 11 · 29 · 13

@workwind #FediLZ

Super! Vielen Dank für den tollen Service!

Ich hatte auf #twitter immer das Problem, das ich nicht wusste, welchen Hashtag ich für Posts mit Fachbezug verwenden sollte.

Das ist nun hier im #Fediverse im #FediLZ viel besser und konsistenter gelöst.

Nochmals Danke für Deine Arbeit!

@workwind
Hashtags sind ja dann 'da', wenn sie von einer relevanten Anzahl von Accounts genutzt werden - sowohl zum Schreiben, als auch zum Recherchieren. Vor diesem Hintergrund bin ich gespannt, was sich im #FediLZ wie mit der Zeit entwickeln und durchsetzen wird.

Persönlich bin ich am meisten an fächerverbindenden bzw. sogar bildungsbereichsübergreifenden Themen und Diskussionen interessiert.

@ebildungslabor Ich bin fest davon überzeugt, dass sich viele fruchtbare, fachübergreifende Diskussionen ergeben werden, auch wenn es das , per Definition ja nicht gibt! Dennoch gibt es viele Themen und wahnsinnig viele Details , die dann doch nur die Physiklehrer und Physiklehrerinnen interessieren... Ich finde zum Beispiel die Verbindungen zwischen regulären Grammatiken aus der Informatik und den sprachlichen Grammatiken sehr interessant - aber das ist eine Geschmacksfrage...

@workwind @ebildungslabor Ich bin mir nicht sicher, aber ich habe Nele so verstanden, dass sich die Fächerhashtags aus einer lebendigen Diskussion hier ergeben werden und der Erfolg von „vorgegebenen“ zweifelhaft ist. Das widerspricht auch ein bisschen der Idee von Social Media. Ich schließe mich da an, wenn es so gemeint war. Und es werden ja bei deinem Vorschlag gar nicht alle Fächer abgedeckt. Ich verstehe dein Bedürfnis, aber so funktioniert es, glaube ich, nicht. #FediLZ

@fl
Ja, so habe ich es gemeint.
(+ für mich persönlich festgestellt, dass ich eher nicht fächerspezifisch diskutieren werde, weil ich schlicht keine Fachlehrerin bin, aber natürlich kann ich das Bedürfnis nach auch fächerspezifischem Austausch sehr gut nachvollziehen und ich denke wie du, dass sich das aus einer lebendigen Diskussion entwickeln wird)

@workwind

@fl @ebildungslabor Ich denke wir sind prinzipiell einer Meinung 😀. Die Bots boosten zur Zeit die Tröts mit den angegebenen Hashtags, sollten sich aus den Diskussionen andere Tags für Schulfächer ergeben werde ich das erweitern...

@workwind Tolle Idee! Danke für die Arbeit! Für MINT/MINKT bzw. STEM/STEAM vielleicht auch #mintEdu bzw. #steamEdu zusätzlich zu den einzelnen MINT-Gegenständen?

@workwind könnte man das vielleicht noch für Ethik oder einrichten Philosophie einrichten, oder gibt es das schon? Danke für die Arbeit bisher ☺️

@arwendunkelelf
Vorschlag: @ethPhilEdu [EP] (1 Bot)
Basis-Hashtags
Entweder mit Edu am Ende oder in Kombination mit oder
Ist das so in deinem Sinne?

@workwind den Hashtag #ethPhil finde ich gut. Einfach nur #ethik oder #philo würde aber natürlich sowieso auch gehen 😊

@workwind AH ne, jetzt hab ich’s verstanden. Also in Kombi mit Edu oder LZ fänd ich’s schon gut, weil es dann richtig „dazugehört“, so wie die anderen Fächer auch am Hashtag erkennbar da reingehören ;)

@arwendunkelelf
Du kannst dir das Tag ja frei aussuchen für den jeweiligen Post
zum Beispiel und . Oder du verwendest , oder, oder, oder... Ich bau es gleich mal ein!

@workwind
Also ich finde vorgegebene Hashtags nicht schlecht. Dann muss man nicht alle möglichen "abgrasen". Fächer heißen ja in den Bundesländern an versch. Schularten auch unterschiedlich. In der Mittelschule Bayern gibt es z.b. Informatik und das Fach Wirtschaft, dass nichts mit Finanzen zu tun hat. An der Realschule heißt es dann Informationstechnologie.

Im Gegenzug natürlich lernen, die richtigen zu verwenden.

#werkenEdu wäre noch super. Für Werken und Technik.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Mastodon - lehrerzimmer.social

Mastodon speziell für Lehrer, Lehrerinnen und andere Personen aus dem Bildungsbereich. Von Grundschule über Sekundarstufe, Oberstufe bis zu den berufsbildenden Schulen. Server komplett in DE -> EU-Datenschutz, kein Analytics! Ihr könnt hier gerne auch mit einem Mastodon-Zweit-Account mitmachen! ;-)